top of page

ISSF Junioren-Weltcup in Suhl

Anfang Juni nahmen insgesamt 15 österreichische Athletinnen/Athleten bei diesen Wettkämpfen in Suhl teil. Weiler Kevin startete mit dem Luftgewehr und dem Kleinkalibier.

Beim Luftgewehrbewerb erreichte Weiler ein Ergebnis von 620,8 Ringe und somit den 30. Rang. Bester Österreicher war Kiano Waibel. Er platzierte sich auf den 14. Rang mit einem Ergebnis von 624,2 Ringen. Für einen Finaleinzug waren 626,7 Ringe notwendig.

Bei der Mannschaftswertung erreichten Kevin Weiler, Kiano Waibel und Patrick Entner den finalen 7. Platz.


Beim Dreistellungsmatch erreichte Kevin Weiler mit 566 Ringen den 46. Rang. Für einen Finaleinzug war ein Ergebnis von 579 Ringen notwendig. In der Mannschaftswertung landeten die Österreicher auf den 8. Rang.


Herzliche Gratulation und weiterhin viel Erfolg!

Kommentare


fertigI.jpg

Hi, danke fürs Vorbeischauen!

Wir sind auch auf Facebook und Instagram aktiv und lassen euch dort an den aktuellen Geschehnissen teilhaben. 

Also gerne vorbeischauen und unsere Seiten abonnieren. 

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page