top of page

2xGold für Weiler beim Meytoncup 2024

Vom 19.-21. Jänner 2024 wurden am Landeshauptschießstand in Innsbruck die Juniorenbewerbe des diesjährigen Meytoncup's ausgetragen. Der junge Osttiroler, Weiler Kevin glänzte mit zwei Goldmedaillen.



Am Samstag erreichte Weiler im Grunddurchgang ein Ergebnis von 620,7 Ringen und konnte sich als Zweitbester der Qualifikation, für das Finale der besten acht Athleten qualifizieren. Beim spannenden Kampf um den Sieg, konnte Weiler seine Konkurrenten hinter sich lassen und gewann die Goldmedaille. Zweiter wurde Egger Lorenz (AUT). Bronze ging an Soo Yin Teng Eston (SIN). Seine Mannschaftskollegen Kuen Johannes, Gugele Florian und Einwaller Dominic erreichten die Plätze 4, 6 und 7.


Beim zweiten Wettkampf am Sonntag zog Weiler Kevin wieder als zweitbester Athlet mit gesamt 623,6 Ringen ins Finale ein. Auch diesmal konnte der Osttiroler alle seine Gegner hinter sich lassen und wiederholte seinen Sieg vom Vortag. Die Silbermedaille ging an Kuen Johannes (AUT) und Bronze ging an Soo Yin Teng Eston (SIN). Seine Teamkollegen Gugele Florian und Egger Lorenz erreichten die Ränge 4 und 7.



Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

fertigI.jpg

Hi, danke fürs Vorbeischauen!

Wir sind auch auf Facebook und Instagram aktiv und lassen euch dort an den aktuellen Geschehnissen teilhaben. 

Also gerne vorbeischauen und unsere Seiten abonnieren. 

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page