top of page

ISSF Weltcup Baku

In Baku/Aserbaidschan wurde vom 01.05-12.05.2024 ein Weltcup, der auch fürs Qualifikationsranking für die Olympischen Spiele zählt, ausgetragen. Österreich war mit insgesamt 3 Pistolen- und 12 Gewehrschützinnen/Schützen vertreten.


Am Sonntag, dem 05. Mai fand der Einzelbewerb der Männer statt. Mair Tobias erreichte mit einem Spitzenergebnis von insgesamt 628,5 Ringen, Rang 28. Für den Finaleinzug fehlten Mair auf den Acht-Platzierten nur 2 Ringe. Bester Österreicher war Strempfl Martin, der Steirer erzielte 630,0 Ringe und landete auf den 12. Rang. Gewonnen hat das Finale Sheng Lihao (CHN) vor Du Linshu (CHN). Bronze gewann Park Hajun (KOR).


Beim Dreistellungsbewerb am 08. Mai startete Mair Tobias mit dem Kleinkalibergewehr als RPO-Schützen. Mit 193 Ringen in der Kniend-Stellung, 197 Ringe Liegend und 195 Ringe in der Stehend-Wertung erreichte der junge Osttiroler gesamt 585 Ringe und platzierte sich auf Rang 24. Bester Österreicher in dieser Wertung war der Vorarlberger Diem Patrick. Er erzielte gesamt 589 Ringe und belegte Rang 13. Für den Einzug ins Finale der besten acht Athleten war ein Ergebnis von 590 Ringen erforderlich. Gold ging an Liu Yukun (CHN). Die Silbermedaille gewann Du Linshu (CHN) und Bronze ging an Kryzs Lucas (FRA).

 

Am 11. Mai wurde nochmals ein Dreistellungsprogramm absolviert. Dieses Mal erreichte Mair Tobias gesamt 583 Ringe (Kniend 193 Ringe, Liegend 199 Ringe und Stehend 191 Ringe). Er konnte sich mit diesem Ergebnis auf Rang 25 platzieren. Die Qualifikation entschied ein Österreicher für sich. Schmirl Alexander gewann die Qualifikation mit einem Topergebnis von 593 Ringen. Im Finale um die Medaillen musste er sich nur Liu Yukun (CHN) geschlagen geben und gewann die Silbermedaille. Bronze ging an Privratsky Jiri (CZE).  

Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen und für die bevorstehende EM im kroatischen Osijek alles Gute!

Comentários


fertigI.jpg

Hi, danke fürs Vorbeischauen!

Wir sind auch auf Facebook und Instagram aktiv und lassen euch dort an den aktuellen Geschehnissen teilhaben. 

Also gerne vorbeischauen und unsere Seiten abonnieren. 

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page