top of page

European Youth League Qualifikation

Der Qualifikationsbewerb der European Youth League wurde von 27.05. - 29.05. am Landeshauptschießstand in Innsbruck-Arzl ausgetragen. Die besten 5 Nationen aus den Vorrunden der Region West nahmen teil , um sich für das große Finale Anfang Oktober in Budapest/Ungarn zu qualifizieren. Mit dabei für die österreichische Mannschaft war auch Kevin Weiler.


Nach einem offiziellen Trainingstag am Freitag wurden am Samstag und Sonntag jeweils 2 Wettkämpfe durchgeführt. Für das österreichische Team waren neben Kevin Weiler auch noch Patrick Entner, sowie die zwei Oberösterreicherinnen Anja und Nadja Krainz am Start. In der ersten Begegnung ging es gegen Italien und die österreichische Mannschaft musste sich leider ganz knapp mit 14:18 geschlagen geben.

Besser lief es dann in der zweiten Begegnung, wo gegen Spanien ein sehr starker Auftritt mit einem 21:11 Sieg der Österreicher belohnt wurde.

Am Sonntag konnten die österreichische Mannschaft leider keinen Sieg mehr nachlegen. Zunächst mussten sie sich Ungarn mit 12:20 geschlagen geben und in der letzten und entscheidenden Begegnung dann leider auch noch Tschechien mit ebenfalls 12:20.


Auch wenn es letztlich nicht für das Finale in Budapest gereicht hat, konnte die junge österreichische Mannschaft sehr gute Leistungen erzielen und man kann ihnen dafür nur gratulieren.


Foto TLSB



European Youth League Qualifikation
.pdf
PDF herunterladen • 956KB

Comments


fertigI.jpg

Hi, danke fürs Vorbeischauen!

Wir sind auch auf Facebook und Instagram aktiv und lassen euch dort an den aktuellen Geschehnissen teilhaben. 

Also gerne vorbeischauen und unsere Seiten abonnieren. 

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page