Trainingsstart

Jeden Freitag, ab Freitag 13. September 2019 um 18 Uhr findet das Jugendtraining statt. Für Interessierte steht die Tür immer offen. 

Josefischießen 2019

Danke an alle die beim Josefischießen 2019 dabei waren.

Zum Ladschreiben
Zum Endergebnis

Dorfmeisterschaft 2016

Die diesjährige Dorfmeisterschaft fand am Freitag 11. November und Samstag 12. November 2016 statt. Dank gilt allen fleißigen Schützen und Besuchern des Vereinslokales, besonders freut uns die rege Teilnahme an der Mannschaftswertung und der After Shooting Party. Wir gratulieren den Schützen zu den tollen Ergebnissen und freuen uns auf das Josefischießen 2017. 

Zu den Ergebnissen

Osttirol Runde 2016/17

Die ersten zwei Osttirol Runden fanden bereits im Laufe des Oktobers statt und Innervillgraten stellte wieder drei Mannschaften. Wie schon im letzten Jahr besteht die Mannschaft Innervillgraten I aus Franz Mair, Peter Paul Walder, Daniel Mair und Romana Mair. Markus Walder, Melanie Mair, Tobias Mair und Carmen Mayr machen die Mannschaft Innervillgraten III komplett. Beide Teams erzielten sehr gute Ergebnisse und konnten sich in der Gruppe A gegen die Konkurrenz aus dem Bezirk klar durchsetzen.

Weiterlesen: ...

Mentaltraining

Am Samstag 17. September 2016 und Sonntag 18. September 2016 fand das erste Mentaltraining mit der Sportpsychologin Karin Moser statt. Der Workshop begeisterte Jung und Alt im Verein es war sehr aufschlussreich und wir alle konnten viel lernen. Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz und nach zwei interessanten Halbtagen ließen wir den Trainingsstart mit einem gemeinsamen Essen ausklingen. 

Weiterlesen: ...

KK Staatsmeisterschaft 2016

Vom 25. bis 28. August fand in Innsbruck die Österreichische Meisterschaft Kleinkaliber statt, unsere Schützen Tobias Mair, Franz Mair und Markus Walder erzielten dabei sehr gute Ergebnisse und holten sieben Gold- und zwei Silbermedaillen. 

Donnerstagabend hat Franz beim 60 Schuss Liegend Bewerb die Einzelwertung sowie die Mannschaftswertung gewonnen.
Freitagvormittag beim 2x30 Bewerb erreichte Franz in der Einzelwertung den 2.Platz und mit der Mannschaft den 1.Platz.

Weiterlesen: ...

Innervillgrater Schützen glänzen in den Königsdisziplinen

Am Samstag den 30. Juli wurde in Innsbruck der erste Tag der Tiroler Meisterschaften mit dem Kleinkaliber ausgetragen. Gestartet wurde mit den Seniorenklassen im Liegendbewerb. In diesem Wettkampf wurden vor allem in der Senioren 1 – Klasse hervorragende Ergebnisse erzielt. Großkaliber-Mannschaftseuropameister Klaus Gstinig (HSV Lienz) erzielte bei seinem Sieg 620,8 Ringe!. Die Silbermedaille ging ebenfalls nach Osttirol, Franz Mair (SG Hochpustertal) machte mit 617,7 Ringen den Osttiroler Doppelsieg perfekt.

Weiterlesen: ...

Bronze im Einzel und Silber in der Mannschaft für Markus Walder in Pilsen

Bei den Shooting Hopes in Pilsen (Tschechien), Ende Mai konnte Markus Walder im Dreistellungskampf mit dem Kleinkaliber überzeugen. Er qualifizierte sich mit 1157 Ringen als Fünfter für das Finale, ausschlaggebend für den Einzug unter die besten 8 waren herausragende 385 Ringe im Stehendanschlag.

Souverän sicherte er sich die Bronzemedaille im Einzelbewerb und die Silbermedaille mit der österreichischen Mannschaft. 

Weiterlesen: ...