Trainingsstart

Jeden Freitag, ab Freitag 13. September 2019 um 18 Uhr findet das Jugendtraining statt. Für Interessierte steht die Tür immer offen. 

Josefischießen 2019

Danke an alle die beim Josefischießen 2019 dabei waren.

Zum Ladschreiben
Zum Endergebnis

Tolle Leistungen beim Grand Prix of Tyrol

Drei Athleten aus der Sportschützengilde Innervillgraten nahmen am diesjährigen Grand Prix of Tyrol am Landeshauptschießstand in Innsbruck teil und erzielten tolle Resultate. Mit einem Grunddruchgang von 620,0 Ringen zog Carmen Mayr als Siebte ins Finale der Juniorinnen ein und kämpfte sich dort auf den sehr guten 4. Platz vor. Tobias Mair löste sein Ticket ins Finale der Junioren mit einem tollen Ergebnis von 621,3 Ringen und zog als Dritter ins Finale ein. Im Finale fixierte er den sechsten  Rang für sich. Kevin Weiler holte den guten 12. Platz mit 608,5 Ringen in der internationalen Konkurrenz. Wir gratulieren allen ganz herzlich zu den tollen Leistungen.

Vergleichskampf Südtirol Osttirol

 

 

Am vergangenen Sonntag, dem 24. November fand der traditionelle Vergleichskampf zwischen Südtirol und Osttriol in Lienz statt. Neun Schützen aus Innervillgraten nahmen daran teil und beteiligten sich am 36:20 Sieg im Freundschaftswettkampf. 

Mit Sieg in die Bundesligasaison gestartet

 

Beim Auftakt in die diesjährige Bundesligasaison holte sich die Mannschaft aus Innervillgraten den Siege gegen die SG Fügenberg mit 19 zu 13 Punkten. 

Wir gratulieren Tobias Mair, Carmen Mayr, Pia Harrasser und Kevin Weiler ganz herzlich zur tollen Leistung und wünschen weiterhin gut Schuss. 

36. Trophäe der Stadt Brixen

Die Sportschützengilde nahm mit einer Mannschaft an der 36. Trophäe der Stadt Brixen, Anfang September 2019 teil. Die Mannschaft bestehend aus Carmen Mayr (619,6), Kevin Weiler (601,8), Franz Mair (621,5) und Markus Walder (604,7) holten sich mit einer Gesamtringzahl von 2447.6 Ringen den guten zweiten Platz. Herzliche Gratulation zu den tollen Ergebnissen. 

Ausflug Dreischusterhütte

Am 15. September machte der Ausschuss der Sportschützengilde Innervillgraten einen gemeinsamen Ausflug zur Dreischusterhütte im Innerfeldtal. Unser Freund und Hüttenchef Alfred bekochte uns köstlich und musizierte gemeinsam mit seinem Sohn, was den Ausflug perfekt abrundetet. Danke Alfred und bis bald. 

EM Medaille für Tobias Mair in Bologna

In der diesjährigen Kleinkaliber-Europameisterschaft in Bologna (ITA) holte Tobias Mair mit dem ÖSB Juniorenteam Bronze im ersten Bewerb am 14. September 2019. Die drei Junioren Stefan Wadlegger (619.9 Ringe), Andreas Thum (617,4 Ringe) und Tobias Mair (615,3 Ringe) erreichten gesamt 1852,6 Ringe und holten hinter Russland und Frankreich, Bronze für Österreich. Wir gratulieren ganz herzlich. 

Foto: ÖSB (http://www.schuetzenbund.at)