top of page

Topergebnis für Mair beim EM in Győr

Vom 24. Februar bis 03. März fand im ungarischen Győr die Europameisterschaft für Luftgewehr und Luftpistole statt. Mair Tobias konnte mit einem Spitzenergebnis aufzeigen.



Der junge Osttiroler startete als RPO-Schütze und erzielte im Grunddurchgang ein Ergebnis von gesamt 629,0 Ringen. Er konnte sich schließlich auf Rang 17 platzieren und wurde somit zweitbester Österreicher. Auf die Top-Acht-Athleten fehlten Mair nur 0,9 Ringe. Sein Mannschaftskollege Strempfl Martin erzielte mit 632,4 das beste Ergebnis der Qualifikation. Im Finale gewann Strempfl schlussendlich die Bronzemedaille. Europameister wurde Jany Patrik (SVK) und Silber ging an Peni Istvan (HUN).


Herzliche Gratulation und weiterhin viel Erfolg!

Comments


fertigI.jpg

Hi, danke fürs Vorbeischauen!

Wir sind auch auf Facebook und Instagram aktiv und lassen euch dort an den aktuellen Geschehnissen teilhaben. 

Also gerne vorbeischauen und unsere Seiten abonnieren. 

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page